STRÄNDE

Playa Norte de Peñíscola ist der der Altstadt am nächsten gelegene Strand. Ein großer und attraktiver Strand in spektakulärer Umgebung und mit dem Castillo del Papa Luna im Hintergrund. Fünf Kilometer feiner Sand machen ihn zum Hauptstrand der Gemeinde.

Eines der Hauptmerkmale des Strandes ist seine hervorragende Pflege und die Qualität seines Wassers, da Überwachungs- und Rettungsteams anwesend sind und entlang der fünf Kilometer Signale signalisiert werden.

Es ist auch mit Zugangswegen, Infrastrukturen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, Telefon, Reinigungsservice, Papierkörben, Verleih von Hängematten und Regenschirmen ausgestattet.

An der breiten Promenade, die an den mit Palmen bevölkerten Strand grenzt, können Sie bezaubernde Spaziergänge unternehmen, bei denen die Figur der Templerburg, die die Stadt im Meer krönt, betrachtet wird. Außerdem können Sie am Nordstrand von Peñíscola den Segelsport genießen. Kanus, Skates, Wasserfahrzeuge oder Jetskis.

Dank der Einrichtungen des Strandes wurden ihm die Zertifizierungen erteilt: Blaue Flagge, „Q“ -Flagge vom Institut für Qualität für den Tourismus in Spanien, die „grüne“ Flagge der AENOR-Zertifizierungsgesellschaft und die „Qualitur-Flagge“. „von der valencianischen Tourismusagentur, die die Qualität, das Management und den guten Service am Nordstrand von Peñíscola bestätigt.
Am Fuße der Mauern und neben dem Fischereihafen befindet sich die vor Stürmen geschützte Sammlung Playa Sur. Der South Beach zeichnet sich durch den feinen Sand aus, der fast 300 m lang und 35 m breit ist.

Eine Tour über die Südpromenade zu genießen, während die Boote mit dem Fang des Tages am Hafen ankommen, ist eine der herrlichen Aussichten, die Sie an diesem Ort genießen können. Sie können auch einen herrlichen Blick auf das Schloss genießen, während Sie sich am Strand bräunen.

Es verfügt über einen Überwachungs- und Rettungsdienst sowie grundlegende Dienstleistungen wie Duschen und Einrichtungen mit Kinderspielen und Beachvolleyball. Die Anwesenheit der Seestation Benicarló-Peñíscola ermöglicht es allen Besuchern, mit den verschiedenen Unternehmen, die mit den damit verbundenen nautischen Sportarten zu tun haben, Jollensegeln, Tauchen, Windsurfen oder Kanufahren zu üben.